Observationen

Herzlich willkommen bei der Detektei Bloom


Wer das Wort Observationen hört, denkt nicht selten an die zahlreichen Kriminalromane, die die Menschen dieser Welt fesselten. Man denkt an die Zigarre, mit der der mysteriöse und geheimnisvolle Detektiv in der Luft die Brisanz der Situation erklärte und man erinnert sich an die schicke Vorzimmerdame, die mit ihren langen Beinen die Kunden begrüßte.

Die Observationen einer richtigen Wirtschaftsdetektei haben jedoch nur wenig mit den spannenden und doch ab und an auch schmuddeligen Kriminalromanen gemein. Sicherlich sind sie brisant und vielleicht auch ein wenig gefährlich, vielmehr sind Observationen jedoch bewährte Ermittlungsmethoden.

 

 Observationen - Die Kunst der Beobachtungen


Der Begriff Observationen wurde aus dem Lateinischen von dem Wort Observare abgeleitet, im Deutschen bedeutet es Beobachtungen und genau hierbei handelt es sich auch um die Kernaufgabe. Detektive nehmen bei Observationen Beobachtungen vor, nicht mehr und nicht weniger. Es geht darum Informationen zu sammeln, die in den Fall des Kunden Licht bringen, Vermutungen bestätigen oder auch abweisen. Diese Beobachtungen müssen nicht grundsätzlich auch zu einer Handlung führen.

 

 Wie erfolgen Observationen?


Observationen umfassen persönliche Beobachtungen der Zielpersonen. Hierbei bedienen sich Detektive heute an modernster Technik, die sie in den einzelnen Situationen unterstützt. Observationen können nur wenige Stunden Zeit in Anspruch nehmen, sie können sich aber auch über Tage erstrecken. Da sie meist Informationen liefern, die zur schnellen Aufklärung eines Falls beitragen, handelt es sich um beliebte Ermittlungsmethoden. Observationen bestechen durch eine gewisse Flexibilität, sodass sie auch in den unterschiedlichsten Fällen Anwendung finden können. Nicht selten kommt bei dem Verdacht auf Lohnfortzahlungsmissbrauch und den verschiedensten anderen Fällen der Wirtschaftskriminalität zu Observationen.

Mit einem professionellem Detektiv lassen sich Observationen sicher und auch erfolgreich durchführen, denn auch wenn sich Beobachtungen dieser Art für den Laien spannend anhören, sind sie mit einem enormen Risiko verbunden.
 

Kostenlose-Hotline

Rufen Sie kostenfrei an:
0800 - 589 03 04
Deutschlandweit gebührenfrei!
Mo. bis Sa. von 8 bis 20 Uhr


Email:

info@detektei-bloom.de


Notfallnummer:
0177 / 704 46 07

 

Was wir NICHT berechnen......

  • Keine Kosten für die An & Abfahrt bundesweit
  • Keine Grund- und Bearbeitungsgebühren
  • Keine Kosten für Einsatzfahrzeuge
  • Keine Sonntagszuschläge
  • Keine Nachtzuschläge
  • Keine unnötige Spesenabrechnung
  • Keine Kosten für die Erstellung von Berichten, Foto- und Videomaterial

Erfahrungen & Bewertungen zu Detektei Bloom

Einsatzorte

Detektei Bloom
Erenäcker 45, 89079 Ulm
Tel: 0800 / 589 03 04 Mobil: 0177 / 704 46 07 Email: info@detektei-bloom.de
Aalen*, Biberach*, Böblingen*, Crailsheim*, Ehingen*, Ellwangen*, Esslingen*, Friedrichshafen*, Heilbronn*, Karlsruhe*, Konstanz*, Ludwigsburg*, Pforzheim*, Ravensburg*, Reutlingen*, Schwäbisch Gmünd*, Tübingen*, Ulm*, Villingen Schwenningen*, Stuttgart*, Augsburg*, Dachau*, Freising*, Kempten*, Memmingen*, München*, Regensburg*, Ingolstadt*, Donauwörth*, Fürstenfeldbruck*, Landsberg am Lech*, Nürnberg*, Traunstein*


* Im Hinblick auf eine kostengünstige Preisgestaltung, haben wir auf die Unterhaltung teurer Büros in ganz Deutschland verzichtet. Die Einsätze unserer Detektei werden durch unsere Niederlassungen in Ulm betreut. In anderen Städten haben wir keine Büros vor Ort, wir sind aber gerne zusammen mit unseren langjährigen und erfahrenen ortsansässigen Kooperations-Partnern für Sie bundesweit ohne Anfahrtskosten tätig. 

Copyright © 2017 l Detektei Bloom